Freundeskreis der Alten Kirche Volpertshausen e.V.

Main Content

Die Alte Kirche,

in Volpertshausen stellt 800 Jahre Dorf- und Regionsgeschichte dar. Sie ist somit vermutlich das älteste Gebäude der Gemeinde und bietet zusammen mit dem Kirchgarten Raum und Atmosphäre für neue Nutzungsmöglichkeiten an. Eigentümerin der Alten Kirche ist die Gemeinde Hüttenberg.

Im Rahmen der Dorfentwicklung der beiden Dörfer Weidenhausen und Volpertshausen wurde die Idee einer Atelierkirche entwickelt. Bildende Künstler sollen künftig in einer Art Werkstattkirche arbeiten und ausstellen können. Daneben steht die Kirche nach der Sanierung noch für weitere kulturelle Veranstaltungen zur Verfügung.

Im Juni 2017 haben die Planungsarbeiten des Architekturbüros Stephan Dreier begonnen. Die Fertigstellung der Arbeiten ist bis Ende 2019 vorgesehen.

(Quelle Text: Gemeindehomepage)